38 Jahre über Verfallsdatum von Robert Schulte

Hier ein paar Informationen zur Lesung bei unserem Mitgliedertreffen am 21.04.2018 ab 14.00 Uhr in Celle:

Link zum Buch:

https://www.facebook.com/38jahreverfallsdatum

 

Buch zu finden bei Amazon:

https://www.amazon.de/dp/3711001424/ref=cm_sw_r_cp_apa_2bpSAbWGVC4MZ

Hier ein Auszug aus der Produktbeschreibung:

»Bei 60 Knochenbrüchen habe ich aufgehört zu zählen …« Robert Schulte hat von Kindesbeinen an die sogenannte Glasknochenkrankheit in ihrer schwersten Form. Die Ärzte gaben ihm eine Überlebenschance von höchstens einem Jahr. Heute ist er 39. In diesem Buch erzählt er, warum er nie kapitulierte, warum Musik für ihn mindestens so geil ist wie Sex, und wie er trotz aller Einschränkungen das Leben genießt.

 

Über den Autor und weitere Mitwirkende

 

Robert Schulte, geboren 1978, 98 cm, 25 kg, lebt seit frühester Kindheit mit der sogenannten Glasknochenkrankheit in ihrer schwersten Form. Er ist gelernter Bürokaufmann und war Moderator bei verschiedenen norddeutschen Radiosendern, außerdem ist er als DJ bei Veranstaltungen aller Art tätig.